Hören Sie aus erster Hand, wie Produzenten und Filmschaffende sich mit Dolby Vision® HDR und Dolby Atmos® vertraut gemacht haben und die Technologien nun nutzen, um ihre Ideen noch besser zu verwirklichen. Ob Komödie, Drama, Western oder Thriller – unabhängig vom Genre sagen Kreative und Produzenten, dass der Unterschied gewaltig ist und sie die neuen Möglichkeiten nicht mehr missen möchten.

„War es eine positive Erfahrung? Für unsere Kunden ganz klar ja. Für uns ebenfalls ganz klar ja. Es zeigt, dass wir auf dem neuesten Stand der Technik arbeiten und die neuesten Technologien nutzen, und unsere Erfahrung aus der Produktion der Serie hat uns davon überzeugt, dass es eine hervorragende Technik ist. Es hat meiner künstlerischen Karriere geholfen. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.“ Marcus Ammon, Produzent der Fernsehserie Das Boot, Senior Vice President Original Production, Sky Deutschland

Fallstudie: "Das Boot"

In der TV-Serie Das Boot, einer Eigenproduktion von Sky Deutschland, zeigt das 3D-Klangformat Dolby Atmos, was es kann. Sky und Bavaria Studios haben Folgendes zu unserer Technologie zu sagen: „Natürlich erinnert man sich vor allem an die lauten Momente. Wenn man von allen Seiten bombardiert wird. Aber die ganz stillen Momente im U-Boot, wenn die Besatzung auf den nächsten Angriff wartet und kein Wort gesagt wird. Da nimmt man die Stille ganz anders wahr. Das ist genauso spannend und die Reaktion des Publikums [bei der Premiere] war fantastisch.“

Herunterladen

Case study: "Betonrausch"

In dieser neuen Fallstudie erklären Mitarbeiter von Rotor Film, welche positiven Auswirkungen die Arbeit mit Dolby Vision hatte. „Der Kontrast- und Farbumfang von Dolby Vision HDR verleiht dem Bild Leuchtkraft und Glanz. Man kann dem Bild auf subtile Weise mehr Dimension und Farbvolumen geben, wodurch sich bisher ungeahnte Möglichkeiten in der Darstellung eröffnen – strahlend blauer Himmel oder Flammen mit vielen Farben und Details usw.“

Case study: "Liebe und Anarchie"

Dolby Vision erwies sich als erstaunlich gut geeignet, um im weltweiten Netflix-Hit Liebe und Anarchie die Konventionen skandinavischer Fernsehserien zu brechen. „Liebeskomödien haben ihre eigene Ästhetik. Wir führen das Publikum in eine Welt, die es kennt und erkennt, … die aber aussieht wie eine urbane Fotostrecke für ein hippes Lifestyle-Magazin.“

Herunterladen

Case study: "Tribes of Europa"

„Das war wie im Kino, wie ein Film für die große Leinwand auf einem kleinen Bildschirm“, triumphierte der Produzent, als er sein Werk in Dolby Vision HDR gesehen hatte. Bei Szenen, die an Blade Runner erinnern, „... waren mit HDR die Kontraste, die Schärfe und die dunkelsten Töne möglich, die unsere Produktion braucht.“

Herunterladen

Kontakt

Gefällt dir das und brauchst mehr Infos? Bitte kontaktieren Sie uns!
Bitte kontaktieren Sie uns!